Anzeige

Gliesmaroder Bad erstrahlt in neuem Glanz

16. Februar 2016 von

Braunschweig. Noch gibt es keinen offiziellen Eröffnungstermin, einzig die Angabe der Verwaltung, dass man im April mit einer Neueröffnung des Badezentrums in Gliesmarode rechne. Dies dient allerdings nur dazu, eine gewisse Einschätzung darüber zu erhalten, wie sich das „neue“ Bad, auf die Besucherströme in den Stadtbädern auswirken könnte. Dennoch tut sich einiges am ehemals beliebten Freizeit-Ziel.


Anzeige

So erstrahlt die Fassade in neuen bunten Farben und vermittelt schon jetzt von außen, einen frischen renovierten Eindruck. Projektleiter Peter Knapp, hatte gegenüber regionalHeute.de verlauten lassen, dass man sich vermutlich im Februar zum aktuellen Sachstand äußern könne. Bisher ist dies noch nicht Geschehen. Es bleibt also weiterhin nur das Warten, auf eine offizielle Bestätigung, wann das Anbaden angehen kann.

Gliesmaroder Bad. Foto: Sina Rühland

Gliesmaroder Bad. Foto: Sina Rühland

Lesen Sie auch:

Zu Gast im Gliesmaroder Bad

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006