Hydrauliköl verloren – Feuerwehr streute 2.500 Kilo Bindemittel

Braunschweig. Während der Reinigungsarbeiten der Geh- und Radwege im Bereich Waisenhausdamm, Friedrich-Wilhelm-Straße und Bankplatz bemerkte der Fahrer einer Kehrmaschine einen Schaden an der Fahrzeughydraulik. Leider war zu diesem Zeitpunkt bereits ein großer Teil der zur Reinigung vorgesehenen Flächen befahren und verschmutz worden.