Jobcenter bleibt am 19. Juni geschlossen

12. Juni 2019
Das Jobcenter Braunschweig ist am 19. Juni aufgrund einer dienstlichen Versammlung geschlossen. Foto: Anke Donner
Braunschweig. Das Jobcenter Braunschweig bleibt am 19. Juni 2019 aufgrund einer dienstlichen Veranstaltung für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Dies teilt das Jobcenter mit.

Termine, die bereits vereinbart und nicht seitens des Jobcenters abgesagt wurden, müssen jedoch am 19. Juni 2019 wahrgenommen werden. Das Jobcenter ist lediglich für den täglichen allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Ab dem 20. Juni 2019 ist das Jobcenter wieder zu den regulären Öffnungszeiten für den Kundenverkehr geöffnet.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006