Klinik-Eklat: Erinnerung an behindertenfeindliche Tendenzen

Braunschweig/Goslar. Soll einem gehörlosen Kind gegen den Willen seiner Eltern eine Hörprothese (Cochlea-Implantat) implantiert werden? Genau dazu findet am Montag am Goslarer Amtsgericht eine Anhörung statt. Nach unserer Berichterstattung zu diesem Fall erreichte unsere Redaktion eine Stellungnahme vom Deutschen Gehörlosen-Bund, der das Geschehen mit großer Sorge verfolgt.