Anzeige

Magni & Co zu Rad: Gottesdienstliche Radpartie

28. Juni 2018
Symbolfoto: pixabay
Anzeige
Braunschweig. Am ersten Sonntag der Sommerferien, 01. Juli, laden die Braunschweiger Kirchengemeinden Bugenhagen, St. Magni und St. Lukas wieder zu einer gottesdienstlichen Radpartie ein. Dann geht es gemeinsam in moderatem, auch familiengeeignetem Tempo zu Gottesdienst und Mitbring-Picknick an die Hondelager St. Johannes-Kirche.

Anzeige

Wie die Kirchengemeinde St. Magni informierte, ist Treffpunkt für kleine und große Radler ist um 9.30 Uhr der Magni-Kirchplatz. Am Aktivspielplatz Gliesmarode, Karl-Hintze-Weg 6, (zirka 10 Uhr) und der Querumer Festwiese (zirka 10.15 Uhr) können weitere Radler hinzustoßen.

Der Gottesdienst in St. Johannes (Hondelage) beginnt gegen 11 Uhr und wird von Pastorin Sabine Wittekopf und Pastor Henning Böger gestaltet. Es schließt sich ein Mitbring-Picknick unter der Kircheneiche an. Kaffee, Wasser und Kuchen stehen dazu bereit. Anderes wird mitgebracht. Herzlich Willkommen zum Mitradeln!

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006