Magni konzertant: Eine Klangreise durch vier Gitarrenstile

23. Dezember 2018
Das Berliner Ensemble "guitar4friends". Foto: Weltkonzerte.com
Braunschweig. Beim Konzert "zwischen den Jahren" gastiert am Donnerstag, 27. Dezember, um 20 Uhr das Berliner Ensemble "guitar4friends" in der Braunschweiger Magni-Kirche (Ölschlägern). Das teilt die Ev. Kirchengemeinde St. Magni mit.

Drei Gitarristinnen und ein Gitarrist treten mit innovativen Arrangements in einen lebendigen Dialog und nehmen den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Klassik, Latin, Swing, Flamenco und Jazz. Durch die vielsaitigen Kombinationen von Sologitarre über Duo, Trio bis hin zum Gitarrenorchester im Pocketformat entsteht eine spannungsreiches Konzerterlebnis, das den Zuhörer in seinen Bann zieht. Karten zu 23 Euro (ermäßigt 18 Euro) sind an der Abendkasse erhältlich, die um 19 Uhr öffnet. Informationen auf www.magni-kirche.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006