Mann kauft sich neues Auto – zwei Wochen später wird es geklaut

21. Februar 2019
Symbolfoto: Archiv
Braunschweig. Nicht lange währte die Freude eines 62-jährigen Braunschweigers über sein neues Auto.

Laut Polizeibericht hatte der Mann seinen grauen Audi, den er erst zwei Wochen zuvor bekommen hatte, am Mittwochabend unter seinem Carport im Köhlenbusch abgestellt. Am heutigen Donnerstagmorgen bemerkte der 62-Jährige dann, dass der Wagen nicht mehr an seinem Platz stand. Unbekannte Täter hatten die Ruhe über Nacht genutzt, um das Fahrzeug zu stehlen. Von ihnen fehlte jede Spur.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006