Neue Verkehrsmengenkarte ist jetzt online

12. April 2018
Foto: Robert Braumann
Braunschweig. Im Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Braunschweig wurde am Mittwoch, 11. April, die neue Verkehrsmengenkarte für Braunschweig vorgestellt. Diese Karte zeigt auf Basis eines Simulationsmodells anschaulich, wie viele Kraftfahrzeuge an einem normalen Werktag im Jahr 2016 (Analysejahr) auf den wesentlichen Straßen der Stadt unterwegs waren.

Die Karte steht ab sofort auf www.braunschweig.de unter dem Suchbegriff „Verkehrsmengenkarte“ zur Verfügung und löst damit die Vorgängerkarte aus dem Jahr 2007 ab. Dies teilt die Stadt mit.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006