Schwarze Rauchsäule über Rautheim – Rohbau in Flammen

16. Juli 2018
Heute kam es zu einem Feuerwehreinsatz in Rautheim. Symbolfoto: Anke Donner
Braunschweig. Am heutigen Montagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Braunschweiger Feuerwehr zu einem Brand nach Rautheim alarmiert. Auf dem Gelände der ehemaligen „Heinrich-der-Löwe-Kaserne" stand laut Pressemitteilung der Integrierten Leitstelle ein Rohbau in Flammen.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet demnach die Wärmedämmung eines im Bau befindlichen Gebäudes in Brand. Die dabei entstandene Rauchsäule sei sehr weit sichtbar gewesen. Der Brand konnte schnell von den Einsatzkräften unter schwerem Atemschutz gelöscht werden. Über 30 Notrufmeldungen seien zwischenzeitlich bei der Leitstelle eingegangen. 

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006