Straßenfest im Hasenwinkel am 9. Juni

16. Mai 2018
Foto: vcom
Braunschweig. Am Samstag, den 9. Juni lädt der Hasenwinkel am Neustadtring von 11-16 Uhr zum beliebten, sommerlichen Straßenfest ein. Inmitten des Hasenwinkels sorgt in diesem Jahr „Shereen Adam & Band“ für Begeisterungsstürme und ausgelassene Partystimmung, heißt es in einer Pressemitteilung der vcom.

Die gebürtige Braunschweigerin beeindruckt nicht nur durch ihre große Stimme, sondern auch durch die Lässigkeit, das scheinbar so Mühelose ihrer Performance. Kinder können sich auf phantasievolles Basteln in der Gärtnerei Volk, sowie auf die leckeren Waffeln im Lebenshilfe-Kindergarten freuen. Dort findet auch ein Flohmarkt „rund ums Kind“ statt.

Als besonderes Highlight gilt das Ponyreiten (wetterabhängig) beim Autohaus Holzberg. Auf dem Gelände wird außerdem an diesem Tage ein Privat-Flohmarkt stattfinden (Anmeldung unter lerche@autohaus-holzberg).

Wer eine Oase der Inspiration sucht, findet diese im Garten der Naturheilpraxis Weinrich, wo Sie zu Gesundheits-Vorträgen und Workshops eingeladen sind – sowie im Café Flora, in dem neben köstlichem Kuchen ein Porzellan-Flohmarkt angeboten wird.

Diese und viele weitere Aktionen und Aussteller versprechen erneut einen abwechsungsreichen Tag mit attraktiven Gewinnspielen, Tombola, Informations- und Beratungsangeboten sowie allerlei Gaumenfreuden. Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Holzberg-Gelände.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006