Südstraße/Güldenstraße/Gieseler: Arbeiten für die Gasversorgung

17. April 2018
Symbolfoto: Alexander Dontscheff
Braunschweig. Im Kreuzungsbereich Südstraße/Güldenstraße/Gieseler finden bis voraussichtlich Mitte Mai Arbeiten für die Gasversorgung statt. Im März war bei einer Routineüberprüfung ein Leck in einer Gasleitung festgestellt worden. Aktuell werden weitere Teile der Leitung ausgetauscht. Dies teilt BS Energy in einer Pressemitteilung mit.

Ab kommenden Mittwoch wird es für Autofahrer wieder möglich sein, von der Gieseler in die Südstraße sowie von der Südstraße in die Güldenstraße abzubiegen. Die Einfahrt von der Güldenstraße in die Südstraße sowie von der Südstraße auf die Gieseler ist weiterhin nicht möglich.

BS Energy bedauert die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um gesteigerte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006