Tafelmakerweg bis Freitag gesperrt

9. Oktober 2018
Symbolfoto: Alexander Panknin
Braunschweig. Der Tafelmakerweg, Fuß- und Radweg entlang der Mittelriede, wird ausgebessert und daher zwischen Grünewaldstraße und Mutterkamp bis voraussichtlich Freitag, 12. Oktober, für Fußgänger und Fahrradfahrer abschnittsweise voll gesperrt. Das teilt die Stadt Braunschweig mit.

Als Umleitung stehen im Osten die Straße An der Wabe, in Verlängerung der Walkholzweg und der Mutterkamp sowie im Westen die Grünewaldstraße, der Weg Am Nußberg und die Ebertallee zur Verfügung.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006