Anzeige

Tauferinnerung, Orgelmusik & Kunst trifft Kirche in St. Magni

14. Mai 2018
Foto: Alexander Dontscheff
Braunschweig. An den Pfingsttagen lädt die Braunschweiger Magni-Gemeinde zu besonderen Gottesdienstangeboten für Familien sowie Liebhaber von Orgelmusik und „Kunst im Kirchenraum“ ein.

Anzeige

Am Pfingstsonntag, 20. Mai, beginnt um 11 Uhr eine Familienkirche mit Tauferinnerung im Chorraum der Magni-Kirche. Der Gottesdienst der Generationen zeichnet die biblische Pfingstgeschichte in kindgerechter Weise nach und lädt zur Erinnerung an die eigenen Taufe am Magni-Taufstein ein.

Am Pfingstmontag, 21. Mai, um 17 Uhr steht bei Magni – Wort & Musik „Geistreiches zum Pfingstausklang“ in Noten und Buchstaben auf dem Programm. Magni-Organist Hans-Dieter Meyer-Moortgat spielt Werke der Komponisten Felix Mendelssohn-Bartholdy, Léon Boëllmann und Camille Saint-Saëns. Worte und Liturgie gestaltet Magni-Pastor Henning Böger. Im Anschluss wird dann bei Wasser, Wein und Brotkonfekt die Ausstellung „Dieter Flohr … mit 80 Jahren sieht man manches anders“ eröffnet, die bis 10. Juni täglich von 9 bis 19 Uhr in St. Magni zu sehen ist. Weitere Informationen gibt es auf www.magni-kirche.de.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006