Anzeige

Vortrag über Lessings Erziehung des Menschengeschlechts

9. Mai 2018
Symbolfoto: André Ehlers
Anzeige

Braunschweig. Einen Vortrag über Lessings Debattenbeitrag „Die Erziehung des Menschengeschlechts“ hält Aribert Marohn am Dienstag, 15. Mai, um 10.30 Uhr im Raabe-Haus:Literaturzentrum, Leonhardstr. 29a, im Rahmen des „Lessing-Festivals“. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Braunschweig hervor.

Anzeige

Marohn spricht über die Entstehung des Dramas „Nathan der Weise“ und inwiefern Lessing mit diesem Werk den Menschen zur Vernunft erziehen will. Der Eintritt ist frei. Reservierungen unter der Telefonnummer 70189317.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006