„Wo die wilden Kerle wohnen“ im Theater Fadenschein

14. Mai 2018
Fotos: Theater des Lachens
Braunschweig. Das Theater des Lachens aus Frankfurt/Oder gibt sich mit einem Gastspiel ab dem 26. Mai im Theater Fadenschein die Ehre und führt das Stück "Wo die wilden Kerle wohnen" nach Maurice Sendak auf, welches für Kinder ab 4 Jahren geeignet ist. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Theaters hervor.

Max ist wütend. Sind wir das nicht alle manchmal und werden dann wild und wollen nur noch tun, was uns gefällt? – Natürlich! Als wilder Kerl von seiner Mama beschimpft, geht Max auf eine weite Reise an einen geheimnisvollen Ort, mit Riesenhunger und vor Kraft strotzend. Wenn auch Ihr solchen Hunger kennt und Appetit auf unsere Geschichte habt, dann begleitet Max auf seiner Reise.

Dauer: 50 Minuten

Regie: Matthias Friedrich, Spiel: Björn Langhans

Termine

Sa 26.5. 15 Uhr

So 27.5. 15 Uhr

Mo 28.5. 10.30 Uhr

7 Euro / 6 Euro

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006